Events

Dynamische Meditation (nach Osho)

Die dynamische Meditaion dauert ungefähr eine Stunde und besteht aus einem aktiven und einem kontemplativen/meditativen Teil und ist in vier Phasen gegliedert. Sie benötigt keinerlei Meditationserfahrung!

Diese interessante Form der Meditation ist etwas für dich, wenn: 

  • Du dich schwer damit tust, nur still/unbeweglich zu sitzen
  • Du deinen Körper erst bewegen musst, um anschließend zur Ruhe zu finden
  • Du Ballast loslassen möchtest
  • Du tiefe Freude spüren möchtest
  • Du dich mit deinem höchsten Selbst verbinden willst
  • Oder wenn du einfach nur Freude und Glück im jetzigen Moment spüren willst!  

Habe ich dich neugierig gemacht? Donnerstag, den 07. Dezember 2023, 18.30 - 19.30 Uhr. 17,- Euro. Anmeldungen per mail .

Valentin's Pärchenyoga

Am Valentinstag, Dienstag, den 14. Februar 2023, 18.30 - 20.00 Uhr haben Paare die Möglichkeit gemeinsam Yoga zu praktizieren. Dabei ist es nicht notwendig, dass die Partner Yogaerfahrung haben. Im Pärchen-/Partneryoga kann man sich gegenseitig unterstützen. Die einfachen Yogaübungen  erfordern, dass ihr euch, am besten ohne viele Worte ;)  verständigt. Ihr spürt, in welche Richtung der Partner sich bewegt und gebt dieser Bewegung nach. Ihr fühlt die Wärme und Päsenz des anderen. Das stärkt die Partnerschaft und das gegenseitige Verständnis. Es schafft ein gemeinsames Erlebnis - die Basis einer Beziehung. Kosten: 35,- Euro/Paar. Anmeldungen per mail oder Telefon.

Klang Entspannung oder Entspannungsreise

In der Klang Entspannung hören wir Klänge verschiedener Tibetischer Klangschalen, Zimbeln, Gong, Regenmacher und Kristallschale. Sanft angespielt, verweben sie sich zu einem harmonischen Klangteppich. Indem wir unsere Aufmerksamkeit ganz auf die Klänge richten, kommen unsere Gedanken zur Ruhe - und dann passiert es: Körper und Geist lassen einfach los! Dies führt uns in unsere Mitte zurück, baut Stress ab und stärkt so das Immunsystem. Ein wohliges Empfinden von tiefer Harmonie und innerem Frieden kann sich ausbreiten. In der geführten Entspannungsreise begleiten dich meine sanften Worte auf eine innere Reise. Kombiniert mit den Klängen können tiefe Entspannungszustände erfahren werden. Bitte mitbringen: Decke, kleines Kissen, bequeme Kleidung, warme Socken. Nächster Termin: Freitag, den 01. Dezember 2023, 18.30 - 19.30 Uhr. Kosten: 17,- Euro. Anmeldungen per mail oder Telefon. Leider ausgebucht. Warteliste.

Sankalpa Yoga mit Klangbad

Meditative Yogastunde (längeres Halten der Stellungen) mit Affirmationen zur Findung deines Sankalpas. Begleitet duch Klangschalen und Feng Gong. Zum Abschluss Klangbad.
Was ist ein Sankalpa?
Sankalpa wird im Yoga mit folgenden Wort- und Energiefeldern übersetzt: Absicht, Entschlossenheit, Entschluss, Wunsch, Ziel, aber auch Gedanke und Wille. Formulieren wir ein Sankalpa, erzeugen wir eine Absichtsenergie. Diese Energie schwingt bis ins Universum, das es als hohe, tragende Schwingung zu uns zurück sendet. Sankalpas sind energiegeladen und sehr wirkungsvoll, wenn sie aus einem meditativen Zustand heraus bewusst und klar formuliert werden. 
"Mache dir bewusst: Selbst wenn du etwas ganz Wunderbares für dich visualisierst und als Sankalpa aussprichst, du dich jedoch gerade in einem Zustand der Aufgeregtheit, der Sorge oder Aggression befindest, werden diese Emotionen als Trägerfrequenzen mit an das Universum geschickt und ebenfalls zurückgesendet. Stelle es dir vor, wie ein Musikstück, das abgehackt und unharmonisch klingt – so wird dein Wunsch von der Schöpfungskraft einfach nicht gehört/gelesen/verstanden. Dann kommt keine unterstützende Kraft aus dem Resonanzfeld zurück, sondern entsprechend wirre Konsequenzen. Sendest du jedoch klare, harmonische Melodien aus, werden diese durch die enorme Transformationskraft des Universums gestärkt und verstärkt zu dir zurückgesendet – ähnlich wie Live-Musik von Bands über elektronische Verstärker verstärkt und über Lautsprecher verbreitet wird" (Birgit Feliz Carrasco).

Termin: Mittwoch, 15.03.2023, 18.30 - 19.45 Uhr
Kosten: 19,- Euro. Anmeldungen per mail oder Telefon

Kalt Baden

Willst du deinen Mut-Muskel stärken oder einfach nur dein Immunsystem nachhaltig boostern? Wir treffen uns als private Gruppe und genießen ab November bis April ein kurzes, erfrischendes Bad im Kahler See. Wenn du dich uns anschließen möchtest oder Fragen hast, bitte einfach melden.

Dankbarkeitsmeditation

Du musst nicht glücklich sein, um dankbar zu sein. Du wirst glücklich, wenn du dankbar bist.
Studien haben nachgewiesen, dass Dankbarkeit das Wohlbefinden steigert und sich positiv auf verschiedene Lebensbereiche auswirkt.
In dieser Meditation nähern wir uns dem Thema Dankbarkeit an und finden heraus, wofür wir dankbar sein können. So erkennen wir, wo in unserem Leben bereits Fülle und Reichtum vorhanden ist. Termin: Donnerstag, den 14. Dezember, 18.30 - 19.30 Uhr. Kosten: 17,- Euro. Anmeldungen per mail.

Kleiner Gartenexkurs: Kräuter & mehr

Am Sonntag, den 23.04.2024, von 11:00 - 13:00 Uhr

lädt Susanne alle in ihren Garten ein, die sich für einen kleinen Kräuter-Rundgang interessieren. Dabei geht es um das Erkennen, die Wirkweise und die Verwendbarkeit in der Küche und für die Gesundheit. Wer möchte, kann auch das Wünschelrutenlaufen mit kleiner Einweisung einmal ausprobieren. Der "kleine" Gartenexkurs heißt klein, denn Susannes Garten hat ca 300m². Dabei kann man aber sicher sein, dass die Pflanzen zum einen unbehandelt in jeglicher Art sind und damit auch ess- oder trinkbar. Zum anderen muss man niemand fragen, ob man etwas pflücken darf. Wir werden uns ganz grundlegende Pflanzen anschauen, die wahrscheinlich jede/r schon einmal gesehen hat, mit dem Ziel, sie mit neuem Blick zu betrachten. Wenn es dir gefallen hat, nimmt Susanne gerne eine kleine Spende entgegegen. Anmeldungen per mail.